Bischmisheim ist auf der Höh
nur eine Trennlinie

News Archiv

« zurück

17.11.15 - Weihnachtsmarkt in Bischmisheim am 05. und 06.12.2015

Weihnachtsmarkt in Bischmisheim am 05. und 06.12.2015

„Alle Jahre wieder...“ leuchtet Bischmisheim am 2. Adventwochenende ein wenig heller – es ist Weihnachtsmarkt!
Am 5. und am 6. Dezember ist es wieder soweit...

Wenn Sie sich umschauen, werden Sie entdecken, dass der Weihnachtsmarkt 2015 aussieht, wie immer: Die Holzhäuschen stehen im Kirchgarten und sind liebevoll dekoriert. Die beleuchtete Schinkelkirche lädt zu musikalischem Verweilen ein. Der Duft von Glühwein und gut gelauntes Stimmengewirr liegen in der Luft.
Der atmosphärische Weihnachtsmarkt ist ohne Frage der winterliche Höhepunkt in Bischmisheim.
Das haben wir (das Gremium, das den Kulturring interimsmäßig weiterführt) auch gedacht. Und deshalb gibt es ihn, den Weihnachtsmarkt 2015!
In diesem Jahr sind es sieben Vereine und die Evangelische Kirchengemeinde Bischmisheim, die gemeinsam das Angebot und Programm organisiert und ihre Stände mit viele Liebe und Freude vorbereitet haben, um Sie in vorweihnachtliche Stimmung zu versetzen.


Mit dabei sind in diesem Jahr: die Ev. Kirchengemeinde Bischmisheim mit der Kindertagesstätte und der Stiftung Schinkelkirche, die Freiwillige Feuerwehr, der Fußballverein FV09, der Turnverein, der Orchesterverein, das CTS Caritas SeniorenHaus, der Verein der Motorsportfreunde und die Jäger.

Am Samstag ist um 16.00 Uhr Öffnung der Stände. Im Gemeindehaus laden die Damen der "Gudd Stubb" und der Frauenhilfe zu adventlichem Singen und Geschichten bei Kaffee und Kuchen ein. Das Programm beginnt um 17.00 Uhr mit der Präsentation des Illuminationsprojektes / der Lichtkunst der Stiftung Schinkelkirche. Um 19.00 Uhr werden die Vertreter der teilnehmenden Vereine die offizielle Eröffnung des Weihnachtsmarktes in der Schinkelkirche vornehmen und dann folgt als Höhepunkt des Samstag-Programms um 19.15 Uhr das weihnachtliche Konzert des Orchestervereins Bischmsiheim mit dem Posaunenchor Neuweiler unter der Leitung von Björn Weinmann und Christel Gärtner.
Der Sonntag beginnt um 14.00 Uhr mit einem Ökumenischen Advents-Gottesdienst, den Pastor Peter Serf und Prädikantin Inge Beer gemeinsam mit dem Posaunenchor der Ev. Kirchengemeinde Bischmisheim unter der Leitung von Björn Heilmann gestalten werden. Ab 15.00 Uhr sind die Stände geöffnet, Kaffee und Kuchen werden im Gemeindehaus angeboten. Um 17.00 Uhr lädt der Frauenchor Promusica der Ev. Kirchengemeinde Bischmisheim unter der Leitung von Kurt Kihm zu "Liedern im Advent" in die Schinkelkirche ein. Gegen 18.00 Uhr wird traditionell dann der Nikolaus die Kinder begrüßen und beschenken. Außerdem wird der Posaunenchor der Ev. Kirchengemeinde Bischmisheim Weihnachtslieder vor der Schinkelkirche spielen. Zum Abschluss lädt nochmals die Stiftung Schinkelkirche um 18.30 Uhr zur Präsentation des Illuminationsprojektes / der Lichtkunst Schinkelkirche ein.

Wir sagen schon jetzt „Danke schön“ an alle Beteiligten! Danke, dass Ihr etwas von Eurer Zeit verschenkt, um Veranstaltungen wie diese zu organisieren, um Vereine am Laufen zu halten, um das Zusammenleben in Bischmisheim wertvoll zu gestalten!
Wir alle, die wir den Weihnachtsmarkt veranstalten, wünschen Ihnen eine genussvolle Zeit auf dem Bischmisheimer Weihnachtsmarkt, eine schöne Advents- und eine gesegnete Weihnachtszeit!