Bischmisheim ist auf der Höh
nur eine Trennlinie

Vereine



Obst- und Gartenbauverein

Obst- und Gartenbauverein

Der Obst- und Gartenbauverein ist heute Dienstleister für die Obstverwertung. Dies geschieht bei uns sowohl in der Kelter als auch in der Brennerei.
In der Kelter verarbeiten wir angelieferte Äpfel zu dem allseits bekannten pasteurisierten naturtrüben Apfelsaft, der gänzlich ohne Chemie auskommt. Die Äpfel werden gepreßt und der Saft läuft durch den Separator, um den Trub zu entfernen. Im Anschluß daran wird der Saft pasteurisiert und abgefüllt. Seit der Umstellung auf Schraubverschlüsse im Jahr 2000 zählt unser Saft bei den Verkostungen kontinuierlich zu den Besten.
In gemeinschaftlicher Einmaischung der Brennerei verarbeiten wir das von den Stoffbesitzern selbst gewonnene Obst. Dazu zählen Kirschen, Mirabellen, Pflaumen, Zwetschen, Äpfel, Birnen und Quitten.
Der Verein besitzt eine Obstanlage mit ca. 200 Bäumen aller Obstsorten. Durch die Verarbeitung dieses Obstes und des uns angelieferten sind wir Garant für die Erhaltung der schützenswerten Streuobstwiesen.
Durch die Mitgliedschaft bei uns erhalten Sie garantiert naturtrüben Saft und Schnäpse zu einem sehr günstigen Preis. Wenn Sie sich außerdem mit dem Obst- und Gartenbau beschäftigen, tun Sie aktiv etwas für Ihre Gesundheit. Sie bewegen sich mit Gleichgesinnten in freier Natur; sie sehen, was aus Ihren Bemühungen wird und können, wenn das Wetter mitspielt mit reichhaltiger Ernte rechnen. Es gibt wenig Arbeiten, auf die man so zufrieden schauen kann, wie auf den Obst- und Gartenbau, wenn sich die Mühe gelohnt hat.

Geschäftszeiten im Kelterhaus:
Jeden 1. Samstag im Monat von 11.00 - 12.00 Uhr

Ansprechpartner:
Gerhard Deutsch, 1. Vorsitzender, 06 81 - 89 34 81
Olaf Quack
, 2. Vorsitzender, 06 81 - 89 27 07
Gisbert Kempf, 1. Kassierer, 06 81 - 89 36 55
Werner Deutsch, 1. Schriftführer, 06 81 - 89 71 30
Email: ogv-bischmisheim@web.de