Bischmisheim ist auf der Höh
nur eine Trennlinie

Gästebuch

 Neuer Eintrag:  » hier klicken


27.09.16 von Rolf-Dieter Ganz

Nach dem Grumbiere-Feschd ist vor dem Résumée und schon vor dem Weihnachtsmarkt. Und immer noch wird der neue Name unserer Veranstaltung am letzten Sonntag von einigen Bischmissern diskutiert. "Krideziere derf ma, ma konn's hald nidd jerem recht mache", hat Horst E. Schmeer in seinem Heft "Bischmssa Mundart" uffgeschrieb. Als seit fast 50 Jahren Bigezogener werde ich auch nur die kundigen Bewohner unserer schönen Gemeinde zitieren. Wer sich dem Thema Grumbiere oder Grumbeere mit der gebotenen Ernsthaftigkeit und Toleranz gegenüber "Andersgläubigen" nähert, wird feststellen, dass der Ursprung des Begriffs von Grundbirnen herkommt. In der Erde wachsende birnen-ähnliche (oder auch äpfel-ähnliche, siehe Erdäpfel/pommes de terre) Früchte. Diese Früchte haben nichts mit Beeren gemein. Nach dem Rheinischen Wortatlas spricht man zwischen Rhein und Mosel und teilweise darüber hinaus von der "Grumper" (aus "alles außer hochdeutsch" - ein Streifzug durch die Dialekte von K.H.Göttert, ehem. Prof. für Germanistik) - also liegt die Bezeichnung Grumbiere auch dank dieser Quelle näher. Aber warum soll es bei rund 250 in Deutschland für den Anbau zugelassenen Kartoffelsorten nicht auch viele Namen für diese "Nährstoffbombe", wie sie erst letzte Woche eine Ernährungswissenschaftlerin in der ARD nannte, geben. Wir vom Kulturring haben uns dank der Beratung von Ureinwohnern für Grumbiere entschieden und dann den Titel insgesamt in Mundart geprägt: Bischmisser Grumbiere-Feschd. Auch damit wollten wir uns ein wenig von den Vorgänger-Veranstaltungen zum Erntedank absetzen und diesem Fest auch seine Alleinstellung und Besonderheit bewahren. Zum guten Schluss noch eine Anleihe bei Edith Braun, der bekannten und bekennenden Mundart-Autorin. "Was dem Asiaten sein Reis... das waren dem Saarländer seine Grumbeere, Grumbiere, Grumbere oder Krompern... Das Wort kommt von "Grundbirne", die Knolle wurde hierzulande also mit einer Birne verglichen, während unsere französischen Nachbarn von "Grundapfel" (pomme de terre) sprechen." Usw. usw. Ich freue mich jedenfalls schon jetzt auf das nächste Bischmisser Grumbiere-Feschd.

23.09.16 von Paul Bäsel

Hallo,
http://www.stefan-im-www.de/Saar-Dateien/Saarbrigger%20Platt%20mit%20Frame.htm
http://www.stupidedia.org/stupi/Sub:Saarl%C3%A4ndisch
usw.
Gruß Paul
Bischmisheim:

Es ist wohl beides richtig. ;-)

Aus: https://de.wikipedia.org/wiki/Kartoffel#Regionale_Namen

Regionale Namen
Es bestehen zahlreiche Regionalnamen für die Kartoffel, darunter Arber, Ärpel, Bramburi (im Norden Niederösterreichs, vermutlich aus dem tschechischen von brambor abgeleitet), Erdapfel (Erdtoffel), Erdbirn, Flezbirn, Grübling, Grundbirn, Knulle (im Süden von Brandenburg), Krumbiir, Krumbeer, Nudel (im früheren Gebiet Vorpommerns um Stettin), Schucke, Bulwe, Kästen und Erpfel. Im Rheinland um Köln nennt man sie Äädappel und am Niederrhein im Raum Kleve Pipper. Im Plattdeutschen wird sie Tüfte oder Tüffel genannt. In Franken verwendet man noch vereinzelt die Bezeichnung Potacken oder, näher an der Aussprache, Bodaggn. In Teilen von Rheinland-Pfalz (hauptsächlich der Pfalz) und dem Saarland nennt man die Kartoffeln Grumbeere oder Grumbiere, so auch in den benachbarten Nordelsass, der Kurpfalz und Nordbaden. In Luxemburg sagt man Gromper; in Trier wird Gromper aber eher als Krumpa ausgesprochen. In anderen Teilen des moselfränkischen Sprachraums um Daun und Gerolstein, spricht man von Krumpern oder auch Schrumpern. Dafür wird in Schwaben das ähnliche Wort Grombiera verwendet. Im österreichischen Deutsch und in bairisch heißen sie Erdäpfel (eine wörtliche Übersetzung des französischen Wortes pommes de terre - Äpfel der Erde), in den deutschsprachigen Schweizer Kantonen Herdäpfel (Alemannisch Härdöpfel, Berndeutsch Härdöpfu), im Salzburger Lungau sagt man Eachtling dazu.

Der Wortstamm Grumbier hat sich auch in den südslawischen Sprachen verbreitet: auf serbokroatisch heißt die Kartoffel Krumpir. Ähnlich ist Kumpir, ein türkisches Gericht, es besteht vor allem aus großen Kartoffeln.

Im Russischen und Polnischen wurde dagegen „Kartoffel“ als Fremdwort übernommen, wobei in Polen auch der Begriff ziemniak (Erdling) verbreitet ist. Der tschechische Begriff brambor leitet sich von Braniborsko (Brandenburg) ab, von wo aus die Kartoffel einst nach Böhmen eingeführt wurde.

05.09.16 von Cheffe

Interessant, dass kritische Kommentare nicht weiter gepostet werden
Bischmisheim:

Natürlich wird's veröffentlicht!
Und noch eine Frage: Was ist denn verschwunden, was die Gemütlichkeit ausgemacht hat?

02.09.16 von cheffe

An der Blickrichtung hat sich nichts geändert. Geändert hat sich der Ort als solches....vielleicht auch, dass ich B'heim nicht mehr durch eine rosa Brille sehe. Vieles, was früher die Gemütlichkeit des Ortes ausgemacht hat, ist heute leider verschwunden.

02.09.16 von Paul Bäsel

Moin, hat ma in Bischmisse auch eine neue Rechtschreibreform eingeführt? Also ich kaafe immer noch Grumbeere un kenn Grumbiere. Grumbiere kenn ich nur bei den Pfälzern. Bis 2014 gab es auch immer ein Grumbeerfeschd bei uns.
Bischmisheim:

Ein Bischmisser Urgestein hat uns auf den Mundart-Fehler "Grumbeere" hingewiesen und richtig gestellt, dass es in Bischmisse "Grumbiere" heißt. Wir haben die Korrektur angenommen...
... und ja, ich kann von mir sagen: ich esse "Grumbiersalat" und kein "Grumbeersalat". ;-)

31.08.16 von Cheffe

War bis 1988 auch "e Rehbock" und konnte mir nicht vorstellen, sonstwo zu wohnen. Ich möchte heute in B'heim nicht mehr begraben sein. Vom Charme früherer Tage nichts mehr vorhanden.
Bischmisheim: Es kommt immer auf die Blickrichtung an... ;-)

03.08.16 von lago

Hallo, ich wollte mal fragen wie Anwohner die Verkehrsbelästigung in der Straße 'Geisberg' sehen? Gruß

22.09.15 von Stefan Mohr (Diego)

Hallo, Respekt und Anerkennung für die gelungene Internetpräsenz. Ich besuche immer wieder gerne meine "alte Heimat" und denke oft zurück an meine fußballerische Vergangenheit bei den Rehböcken. Eine tolle Zeit mit einer tollen Truppe ! Viele Grüße an alle "Bischmissa"

28.08.15 von Paul Bäsel

Hallo Freunde des Kulturrings. Habe eine Armbanduhr anlässlich "1400 Jahre Bischmisheim mit Bischmissheimer Wappen" im Zifferblatt zu verkaufen. Sie wurde noch nie getragen. Preis 50.-€

17.07.15 von Schmitt

Hallo, ich und mein Partner suchen ein Baugrundstück in Bischmisheim. Uns gefällt der Ort sehr gut und wir würden uns sehr freuen hier etwas zu finden. Wir wären sehr froh, wenn sich jemand bei uns meldet. Vielen Dank Nicole Schmitt

22.04.15 von Dieter bender

Nachdem ich das neue Logo von Bischmisheim (Rebockshausen) gesehen hatte, konnte ich nicht anders, als einen Gaestebucheintrag zu schreiben. Das Logo ist einfach TOLL und so kreative. Congrats!! Dann noch einen Hinweise fuer die, die es interessieren koennte. Ich habe Australien nach 12 Jahren wieder verlassen. Einzige Erinnerung an Australien ist meine eMail Adresse. (au) Habe mich nun erstmal fuer die Wintermonate in Pattaya/Thailand und fuer die Sommermonate in Koeln/Deutschland (schon seit 2 Jahren) niedergelassen. Leider bin ich ein "(Gross) Stadt Mensch" geworden.

03.03.15 von Sven Becker

Ich schaue auch regelmäßig auf der Seite vorbei, nachdem ich schon früh Bischmisheim, und ein paar Jahre später auch des Saarland und Deutschland verlassen habe. Ich muß leider auch sagen das sie mit wenig Leben gefüllt ist, was wohl den Sozialen Netzwerken geschuldet ist. Ich würde mich über ein interaktives Forum freuen um alte Schul- und Spielkameraden zu finden, eine Art Freundesucher ganz einfach. Ich bin mittlerweile wieder regelmäßig in Saarbrücken zu Familienbesuchen, und würde mich über ein gemütliches Beisammensein mit ein paar Leuten von früher freuen.

15.08.14 von Helmut Hartz

Als Bischmisser Urgestein mit jetzigem Wohnsitz im schönen Ostallgäu verfolge ich weiterhin via Internet intensiv die Geschehniss im Ort.. Aufgefallen ist mir, dass kaum noch Präsentationen in der "Galerie" erscheinen?
Lob und Anerkennung für die Verantwortlichen und Aktiven des FV 09 für das Engagement im Vorfeld der neuen Spielsaison. Den "Redakteuren" der Spielberichte ein ganz großes Kompliment. Bei meinem letzten "Heimatbesuch" habe ich mir 5 Spiele angeschaut und so ist es mir jetzt möglich, die Schilderungen noch besser nachvollziehen zu können. Weiter so, ich werde beim in Bälde geplanten Besuch bei meiner Familie selbstverständlich wieder die "Rehbock-Arena" aufsuchen. An dieser Stelle einen besonderen Gruß an meinen Sohn Markus, der hoffentlich eine verletzungsfreie Saison in der "Zwett" spielen kann.
Bischmisheim:

Vielen Dank für den netten Beitrag!
www.bischmisheim.de würde gerne mehr Photos in der Galerie zeigen - aber an der Stelle sind wir auf die Mithilfe aller Vereine angewiesen...
... also nochmal der Aufruf an alle Mitstreiter: Sendet uns die Bilder Eurer Veranstaltungen, damit wir für die Bischmisheimer jenseits der Ortsgrenze auch aktuell bleiben. :-)

17.12.13 von Hellmuth Krüger

Freue mich mein Bischmisheim mal wieder zu sehen und den 90. Geburtstag meiner Mutter in der alten Heimat zu feiern. Aus Mallorca grüßt der Inselspediteur Hellmuth Krüger

15.12.13 von Inge Reith

Hallo, grüße alle Bischmisheimer!!!
Bischmisheim habe ich noch nie besucht, aber meine Vorfahren väterlicher Seite mit Namen Diener stammen aus Bischmisheim. Mein 8x Urgroßvater hieß Johann Adolf Diener. Im Jahr 2014 werde ich Ihren Ort besuchen. Meine Oma Margarete Diener war verheiratet mit Josef Harich (Harig) aus Diemeringen.
Grüße Inge Reith

13.03.13 von Hans-Walter Absmeier

Hallo liebe Bischmisheimer, dieses Jahr geht es zum Besuch ins Saarland, ( Bischmisheim steht an 1. Stelle ). Bei Kurti und Annerose in Eschingen sind wir Gäste. Haben unsere Nelly ( Weimaraner-Hündin) auch dabei. Wir freuen uns! L.G. Hans-Walter Absmeier

10.02.13 von Dieter Schmitt

Hallo Rolf. Ich möchte mich auf diesem Weg bei den Organisatoren für die Planung dieses tollen Tages in Gladbach gestern, recht herzlich bedanken. Viel Glück noch für die restlichen Spiele eurer Aktiven. Gruß Dieter

13.12.12 von Kalle Schwindt

Liebe Bischmisheimer, auf diesem Wege wünschen die "Schwindts" in (mittlerweile nicht mehr DDorf, sondern) Krefeld Ihnen/Euch und Ihren/ Euren Familien eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit, ruhige und erholsame Festtage und eine guten Rutsch in ein gutes, glückliches und vor allem gesundes neues Jahr! Man sieht sich bestimmt -- Bis dahin. Herzliche Grüße, Eva, Charlotte und Kalle

22.07.12 von Susanne Moison

HAUSSUCHE - HAUSTAUSCH Hallo, seit 2008 wohnen wir im schönen Bischmisheim. Nun vergrößert sich unsere Familie durch unseren Opa und wir suchen dringend ein Haus mit 2 Wohnungen besser noch mit ELW, ebenerdiger Zugang zum Garten, der nicht groß sein muss. Infos bitte an s.moison@web.de. Vielen Dank

07.06.12 von Roland Gorzkulla

An dieser Stelle möchte ich einmal Herrn Rolf Dieter Ganz vom FV 09 Bischmisheim für seine sehr guten und sachlichen Berichte über die Spiele des FV 09 ganz herzlich danken. Ich denke, dass ich hier auch im Namen vieler anderer Fans des FV 09 spreche.

01.05.12 von Bernd Koll

Hallo liebe Bischmisheimer, ich habe im Jahr 1969 eine Hospitantenzeit bei der Peugeot-Saarbrücken gemacht. Damals habe ich in einem Burgähnlichen Hotel in Bischmisheim gewohnt. Es hieß "Hähnchen-Diener", soweit ich mich erinnere. Gibt es dieses Gebäude noch? Würde gerne noch einmal dorthin fahren! LG Bernd Koll
Bischmisheim:

Hallo Herr Koll,
das Hotel "Berghof" (im Volksmund: "Hähnchen-Diener") wurde 1988 in ein Seniorenheim umgebaut. Noch in diesem Jahr wird das Gebäude abgerissen werden, da das Seniorenheim durch einen Neubau im rückwärtigen Grundstücksbereich ersetzt wurde.

21.10.11 von Birgit Smija-Narr

Mein Mann und ich suchen für uns und unsere 2 (kleinen) Kinder ein bezugsfertiges Häuschen mit 5 Zimmern und kleinem Garten in Bischmisheim. Verkauft zufällig jemand so etwas? Danke für Infos: Birgit.Smija@gmx.de

03.10.11 von Dirk Schwindt

Ich wollte mich herzlich bedanken bei allen Helferinnen und Helfern für dieses tolle Fest. Wir hatten einen super Tag mit lecker Essen und Trinken. Alle waren gut drauf. DAS HABT-- IHR-- EUCH ALLE VERDIENT!!!!!!!!!!!!!!!!!! Es läßt das etwas unglückliche Fest von 2009 in weite Ferne rücken. Dirk, Vanessa unn de Wulf !!

17.09.11 von Carsten Wilhelm

Hallo B´heim, wollte nur noch aufwiedersehn sagen, sind nun weggezogen, werde aber immer einer von euch bleiben.

24.08.11 von Gabriele Schwartz

Blieskastel ist auch ein schöner Ort in dem man gut entspannen kann. Schaut doch mal auf meine Seite www.bleibgelassen.de
Vielleicht macht ihr ja mal einen Abstecher hier hin. Ansosnten ist eure Seite gut gelungen!
Gruß aus der Barockstadt

16.05.11 von Martin Wagner

hallo nach bischmisse, sehe soeben zufällig diese seite. richtisch gudd, kann mir denn jemand sagen welche mailadress bernd gräbner oder günther gräbner (die deiwels) hat? wäre super. danke und viele grüße aus dem tiefen osten martin wagner

17.03.11 von michael schäfer

Hallo! Wir, (5 köpfige familie) suchen in bischmisheim eine wohnung (4 zkb zwischen 90 und100 quadratmeter) kann mir jemand helfen? Danke! Email: michaelsch76@yahoo.de

05.01.11 von Hans-Walter Absmeier

Hallo meine Bischmisheimer! Möchte es auch im neuen Jahr nicht versäumen, allen die mich noch kennen ein gesundes neues Jahr zu wünschen. An Kurti und Annerose Schlicher aus Eschringen liebe Grüße.

24.12.10 von Dieter Bender

Von Perth / Australien, viele heisse Weihnachts Gruesse (heute 34c morgen 38c grade) und einen guten Rutschen ins Neue Jahre, an alle Bischmisheimer.

10.11.10 von Ellen Ohm, geb. Tausend

Als ehemaliges Bischmisser Mäde habe ich mich sehr gefreut, diese Seite gefunden zu haben. In mir sind Kindheitserinnerungen hochgekommen und ein gewisses Heimweh hat mich auch gepackt. Vielleicht kennt mich ja noch jemand? Ich bin die Tochter von Fred Tausend und Irene Ludt. Würde mich sehr freuen, wenn eine Nachricht von Bischmisse nach Garbsen käme...Liebe Grüße an alle Bischmisser...

14.10.10 von Isolde Hauck

Am Tag der Deutschen Einheit besuchte ich die Saarländische Landesvertretung in Berlin und war hocherfreut als ich mir in der großen Halle eine Ausstellung über die Schinkelkirche Bischmisheim ansehen konnte. In dieser Kirche wurde ich vor fast 60 Jahren konfirmiert. Eine Gruß aus Berlin von Isolde Hauck geb. Schmeer

25.08.10 von Claudia Frewert

Allen Besuchern des Bischmisheimers Dorffestes ein Dankeschön. Durch Euch wurde es wieder ein tolles Fest.
Claudia Frewert Spartenleiterin des Frauenchors "Canzonetta 90."

23.08.10 von Hochwald-Touristik

Hubertusritt am Sonntag, 03. Oktober 2010 Pferdegewieher und Jagdhornbläser - Herbstvergnügen mit Tradition! Die Hochwald-Touristik und der Förderverein Weierweiler laden Sie herzlich zum Hochwälder Hubertusritt am 03. Oktober ein. Treffpunkt und Reiterrast ist um 14.00 Uhr am Campingplatz Weierweiler Mühle. In diesem Jahr wird ein Sattelgeld von 10,00 € erhoben. Die Reiter erhalten einen Wertgutschein für ein Getränk, ein Mittagessen sowie Pferdefutter und ein keines Präsent. Das Sattelgeld wird am Treffpunkt bezahlt. Ab dem Campingplatz geht es zum Festplatz in Weierweiler, wo gegen 15.00 Uhr eine Dankandacht mit Pferdesegnung gehalten wird. Auf Wunsch kann ein Hufschmied sich die Pferde kostenlos genauer betrachten sowie nützliche Tipps und Empfehlungen geben. Wir freuen uns sehr, Sie mit möglichst vielen Teilnehmern bzw. Pferden und Gespannen in diesem Jahr zum Hubertusritt begrüßen zu dürfen. Musikalisch wird die Andacht durch die Jagdhornbläser Hochwald umrahmt. Im Anschluss sorgt der Musikverein Harmonie Rappweiler-Zwalbach für die musikalische Untermalung der vielen verschiedenen Attraktionen. Parallel zum Hubertusritt findet schon traditionell ab 10.00 Uhr auf dem Festplatz der Bauernmarkt statt. Gegen 12.00 Uhr wird man bereits mit einem zünftigen Mittagstisch versorgt.

17.08.10 von Mayleen Penk

Hallo! Wir suchen ein Haus in Bischmisheim bis 140.000 Euro. Kann uns da jemand weiterhelfen? Liebe Grüße,M.P.

16.08.10 von Paul Bäsel

Ich wünsche allen ein schönes Dorffest. Schönes und warmes Wetter soeben bestellt.

07.08.10 von petra leidinger

hallo alte heimat,wo kann man denn billig übernachten???so mit kind und kegel????essen trinken allles anbieten,wollen mal urlauben!!!!
Bischmisheim:

Hallo Familie Leidinger,
schön dass Sie mal wieder die alte Heimat besuchen möchten. Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie im "Hotel Am Geisberg", Geisberg 71 in Bischmisheim.
Liebe Grüße nach Österreich.

06.08.10 von Christian Sand

Nur eine kurze Frage: findet das Brunnenfest am 15.08.2010 wieder statt? Grüße nach Rehbockshausen aus München
Bischmisheim:

Hallo Christian,
das Brunnenfest musste auf Grund der schlechten Witterung abgesagt werden. Jetzt heißt es warten bis nächstes Jahr, leider.

18.05.10 von Anette Kuntz

Hallo, auf diesem Weg möchte ich nochmals meinen Applaus für den tollen Auftritt der Akteure "Das Projekt 010" "The Armed Man" am vergangenen Sonntag in Ormesheim spenden. Ich und viele andere, mit denen ich gesprochen habe, waren begeistert. Ich wünsche Euch für das nächste Konzert nochmals ein ausverkauftes Haus. Viele Grüße Anette Kuntz

15.03.10 von Yvonne C.

Hallo liebe Bischmisheimer, mein Freund und ich befinden uns in der Familienplanung und suchten nach einem schönen Ort für die Kindheit unseres Babys und haben auf der Suche Bischmisheim entdeckt und uns direkt in diesen schönen Ort verliebt. Nun sind wir auf der Suche nach einer schönen 3-4 ZKB ab Juni 2010 in Bischmisheim und würden uns freuen, falls jemand einen Tipp hat. Vielen Dank.

15.02.10 von Ernst Lambert

Warum wird eigentlich nicht zum Schützen und Hunde Verein Der Weg nicht Geräumt wenn es Geschneit hat ? Wäre doch auch mal was sinnvolles

13.01.10 von eva pillmeier

Hallo zusammen, bin zufällig auf diesen Link geraten und habe den Eintrag meines Cousins gelesen. Bin ebenfalls gebürtige Bischmisheimerin (1960), aber noch im selben Jahr nach Niederbayern (Krs. Passau) umgesiedelt. Meine Mutter war ebenfalls eine geb. Diener (Ingrid) und waschechte Saarländerin. Leider kenne ich niemanden mehr aus der Diener/Harig Verwandschaft. Liebe Grüße an alle weitschichtigen Verwandten aus Bischmisheim!!!

18.12.09 von Hans-Walter Absmeier

Hallo Bischmisser,
bin 1946 am Geisberg geboren und seit 1947 in Niederbayern (Passau).
Meine Mutter war eine geborene Diener (Hildegard).
Möchte Euch alle recht herzlich grüßen und ein gesegnetes Weihnachtsfest wünschen und einen guten Rutsch ins Jahr 2010.
Extra Grüße an Kurti aus Ensheim

15.12.09 von Waltraud Domalski geb. Frahn

Hallo Bischmisheimer,
Eure Homepage ist ja spitze, da wird man ja richtig gut informiert, vor allem die Bilder sind interessant.
Leider erkenne ich kaum jemand - bin wahrscheinlich zu lange weg.
Gruesse aus Pennsylvania von Waltraud aus der Gartenstrasse
Bischmisheim: Vielen Dank für den netten Gästebucheintrag!

03.11.09 von Claudia Walter

Hallo Bischmisser, habe vor langer Zeit auch mal hier gewohnt - 1948 - 1960. Mein Geburtsname ist Bornemann. Wäre schön, wenn sich jemand erinnert. Hatte 2 Freundinnen Elke Barthel und Else Keller.
Gruß

26.10.09 von Mustafa Demirovic

Hallo gruesse alle Leute die mich kennen. Ich wohnte mit meiner Familie von 1992 bis 1998 in Bischmisheim. Jetzt lebe ich wieder in meiner Heimat Bosnien und Herzegovina. Es war eine schoene Zeit in Bischmisheim aber zu hause ist es am Schoensten.

30.09.09 von Harry

Buenas dias, nach 47 Jahren Abwesenheit aus Bischmisse die besten Grüße aus der dritten Heimat

11.08.09 von Martin

vielen Dank an alle Zuschauer (insbesondere die "Bischmisser"), die unser Team "Evangelische Kirchengemeinde Bischmisheim" am Drachenboot-Wochenende so toll unterstützt haben und uns bis ins Finale begleitet haben. Extra Dank an Frank, Erik und Dirk.....

03.05.09 von Roland Gorzkulla

An dieser Stelle beglückwünsche ich den BC Bischmisheim zu seiner 4. Deutschen Meisterschaft in Folge. Tolle Leistung. Absolut super !!!

03.01.09 von jasmin guttenbacher aus dahn

hallo ich wünsche allen in meiner alten heimat ein frohes neues jahr und grüsse euch ganz herzlich, einen extra lieben gruss sende ich an meine eltern doris und roland gorzkulla

22.12.08 von Dieter Bender

Aus Bangkok, wo ich fuer die naechsten 2 Jahre arbeite und sicherlich keine weissen Weihnachten habe werde, ein gesegntes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr - fuer alle Bischmisheimer zu Hause und in der Ferne.
Falls mal jemand hier auf Urlaub kommen tut, meldet euch bei mir fuer nutzliche Hinweise oder ein eiskaltes Bier. Dieter
Bischmisheim: Auch wir schicken viele Grüße auf die andere Seite der Erde und wünschen ein glückliches und erfolgreiches 2009...

11.10.08 von HUSSONG REINHARD

FREUE MICH,DASS ES MIT DEM FUSSBALL AUFWAERTS GEHT.
BIN SCHON 52 JOHR IN NORDAMERICA. DIE LETZTEN 38 JOHR IM SCHOENEN CALIFORNIA. MAN SAGT MIR IMMER, DASS MEIN VATER VOR ZIRKA 75 JOHR DER BESTE FUSSBALLER WAR IN B HEIM.
ICH SELBST KOMME DIE LETZTEN 11 JAHRE 2MAL IM JAHR NACH D-LAND, ABER AUCH IMMER WIEDER NACH BISCHMISSE ZU MEINEM GEBURTSORT.
ES GRUESST ALLE MEINE VERWANDTEN UND ALLE BISCHMISSER, EUER TREUER REHBOCK IN DER WEITEN FERNE
REINHARD HUSSONG - BIS BALD

08.08.08 von Bernd Gräbner

Lange hat es gedauert, aber umso größer ist nun die Freude mit Informationen aus der alten Heimat versorgt zu werden. Auch Namen alter Weggenossen zu lesen macht Spaß und ein leichtes Grinsen kann ich mir hier und da nicht verkneifen. Vielen Dank an alle die an diesem Projekt mit gearbeitet haben und viele Grüsse an die, die mich noch kennen.
Hallo Ellen wenn ich mehr Zeit habe werde ich dir mal schreiben, schön dich gefunden zu haben.
Bernd Gräbner (Deiwel)

27.06.08 von Jürgen Barthel

Hallo Bischmisheim HP, hätte ein paar Infos für unseren Auswandererenkel SL Hiatt. Wie kann ich ihn denn kontaktieren ? Gruß J

25.06.08 von SL Hiatt

Hello, a follow-up to my previous message. My email address is slhiatt2008 {at} gmail {dot} com.

23.06.08 von SL Hiatt

Hello, my grandfather, Christian Carl Friedrich Tausend, was born in Bischmisheim on March 7, 1877. He came to the United States of America in 1881. I would be interested in hearing from members of the Tausend family. Sorry, I don't know German, only English. Thank you!

16.06.08 von Ellen Hederich-Binz

Danke Hussong Heinz ein Bild von Matze, da ging ein Herzenswunsch in Erfuellung. Und meine Eltern sehn super aus. Hoffe das ich auch so fit bin wenn ich ihr Alter erreiche. Lieb euch Mama Papa, bis August. Haltet das Bier kalt ich komme. Ellen

24.05.08 von Weilhammer-Immobilien

Wir haben den Auftrag erhalten ein Haus in Bischmisheim zu verkaufen! Nach dem ich mir nun den Ort und das drum rum angesehen haben, muß ich wirklich sagen Bischmisheim ist ein Satdtteil von Saarbrücken, der sehr familienfreundlich ist. Hier muß man sich wohl fühlen!
Alles Gute allen Einwohnern von Bischmisheim. Bernd Weilhammer
Bischmisheim: Vielen Dank für das Kompliment...

21.05.08 von Kicker

Sehr schöne Seite, aber so langsam könnte man mal die Seite vom FV 09 aktualisieren....Kreisliga A war ja quasi im letzten Jahrtausend ;-)
Bischmisheim: Wir machen gerne ein Update für die "FV09-Seite"...
Kleine Bitte an den Vorstand: Schickt uns doch einfach eine aktualisierte Textversion Eures Beitrags an info@bischmisheim.de

19.05.08 von Roland Gorzkulla

Herzlichen Glückwunsch an die Spieler der ersten Mannschaft des FV 09 Bischmisheim zur Meisterschaft in der Bezirksliga Süd. Ich habe das Spiel am Sonntag gegen Herrensohr live miterlebt und fand es sehr spannend. Es hat richtig Spaß gemacht, dieser Mannschaft zuzusehen.

27.04.08 von Ellen Hederich-Binz

Hier ist meine E-mail-Adresse, wenn einer mir schreiben will: ehederichbinz@bigpond.com
Ellen

12.04.08 von Ellen Hederich-Binz

Hello Bischmisheim, auch ich habe diese Seite von Reiner Schwindt - Reiner danke!
Hallo Dieter Bender, wie ich lese, du lebst ganz in der Naehe von mir. Melde dich wenn du wieder in Perth bist, ich bin in Australind.
Die Seite fand ich super. Habt ihr die auch in Englisch? Waere great, wenn ich sie meinen Freunden zeigen koennte. Schade - es ist kein Bild von Matze dabei - mein Elternhaus.
Gruesst meine Eltern, Heinz und Mathilde, und ich sage "Good Day" zu allen die mich noch kennen.
Ellen from "The Land Down Under"

08.04.08 von Thomas Tinnes

Hallo Ulrich Tiefensee, falls Du dies liest, melde dich mal bei deinem alten Freund Thomas Tinnes. E-Mail thomastinnes@t-online.de

22.03.08 von Dieter Bender

Wusst gar nicht, dass Bischmisheim eine Webseite hat.
Vielen Dank Reiner Schwindt, dass Du mir die Homepage von Bischmisheim geschickt hast. Sie ist ganz toll gemacht. Habe ein wenig Heimweh bekommen, als ich mir die Bilder ansah.
Gruss, Dieter Bender / Perth - Australien

03.01.08 von Ewald Rothe

Ich freue mich immer wieder wenn ich Eure Homepage durchblättern kann. Ich bin zwar schon über 50 Jahre von Bischmisheim fort, habe meine alte Heimat aber nicht vergessen. Die Homepage gefällt mir sehr gut, den " Machern " ein herzliches Danke ! Ewald Rothe, Hassel

06.12.07 von Der Wanderer vom Weissen Rössl ;-)

Freu mich auch schon auf den Jahresball 2008!!! Wird bestimmt wieder super geil! Auch von mir die besten Grüße an Leopold und an Josepha (an alle anderen natürlich auch)!
Ihr wart spitze (besonders unsere Josepha)!!! Viele Grüße

Bischmisheim: Viele Grüße zurück an den Wanderer und beste Grüße an Gerda oder war es doch Else... :-))

03.12.07 von Josepha Vogelhuber

Das Bäpperl freut sich sehr über die schönen Rössl-Bilder und grüßt mit einem herzlichen "Grüß Gott" das ganze Rössl-Ensemble! Außerdem freut sich das Bäperl schon wieder auf den nächsten Jahresball, die nächsten Ideen und Proben, auf den nächsten Muskelkater und Nervenzusammenbruch, es freut sich einfach auf die nächste Show mit Euch!
Bischmisheim:

Der Leopold und das Fräulein Klärchen freuen sich ebenso - auch wir sind schon ganz "heiß" auf 2008!
Josepha - Du bist die Beste... :-)

22.11.07 von jasmin und mats sören

hallo ihr bischmisheimer, wir finden eure homepage echt super, macht weiter so. viele liebe grüsse an meine eltern doris und roland gorzkulla in die alte heimat jasmin und mats sören

02.11.07 von Ulrich Tiefensee

Herzliche Gruesse aus Atlanta sendet Ulli an die "Weinfesttruppe" rund um den Linde-Wirt. Hatte richtig Spass gemacht und in mir etwas Sehnsucht nach der Heimat geweckt. Ihr seid schon spitze im Feiern ;-)
Bischmisheim: Viele liebe Grüße nach Übersee...
Auch wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

30.10.07 von Deiwel

Klasse Seite! Macht Weiter So!

26.10.07 von FV 09 Fans

Unser neuer FV 09 Bischmisheim Fanclub...
Jetzt unter www.rehböck.de
Wir würden uns über Gästebucheinträge und neue Mitglieder freuen!

24.10.07 von Jens

Hallo Bischmisheim, hallo Heike und Marc.
Vielen Dank, dass die tolle HP von B´heim seit längerem wieder lebt. Von Anfang an war sie über die Woche mein Kontakt nach Bischmisse. Viele Exil- Bischmisser finden hier ihre alte Heimat auf der Höh widda. (sei es in Dahn, Köln oder sonst wo) Sicherlich rollt dabei die ein oder andere Träne die Backe runter ;-). Bald bin ich nicht mehr im Exil, sonder voll auf der Höh.
Liebe Grüße Jens aus Kölle.

02.10.07 von Thomas Haacke

Hallo Heike, hallo Marc,
schön, dass es die Kath. Kirchengemeinde geschafft hat, sich neue Medien zu Nutze zu machen. Wollte damit nur andeuten, ob das nicht auch etwas für "unsere" Evangelische Kirchengemeinde wäre. Weil ja bestimmt auch viele Protestanten "uff da Heh´" wohnen, die sich auch Ihr Kirchenfenster online anschauen wollen. Gut, ein bißchen Eigennutz ist auch dabei :-)) Hoffe, da geht was.
Bis am Sonntag "uffem Bann irschenwo"

Bischmisheim: Die ersten Überlegungen in diese Richtung sind bereits auf dem Weg - vielleicht klappt es ja bereits für die nächste Auflage des Kirchenfensters!?
Bis Sonntag... :-)

30.09.07 von michael diener

Danke für die sofortige Erledigung ! P.S. Die Bilder vom Weinfest wären schöner ohne meine Visage!
Bischmisheim: :-) Quatsch...

29.09.07 von michael diener

Hallo Heike, hallo Marc,
bitte vermerkt auf meinem Eintrag Gasthaus "Zur Linde" einen Link zu meiner Hompage www.zurlindebischmisheim.de.vu
Lieben Dank - Michael!
Bischmisheim: Schon passiert...

16.09.07 von jasmin guttenbacher

hallo,
ich habe gehört, es gibt ein saarland monopoly . nun ist mein problem, dass ich es nirgends finde. weiß jemand wo es zu finden und zu kaufen ist . wenn ja meldet euch!
meine mail: jasmin.guttenbacher@gmx.de

31.08.07 von Ulrich Wilhelm

Herzlichen Glückwunsch zur wunderschönen Homepage und viele Grüsse an alle Bischmissser dehemm unn im Exil aus Schönenwerd im Kanton Solothurn!
Ulrich Wilhelm

16.08.07 von rumdum

Eine wirklich sehr gelungene HP!

12.08.07 von Sonja Deutsch

Stelle gerade mit Freude fest, dass es offenbar noch mehr "Bischmisser" in Dahn gibt. Da könnten wir ja glatt eine Kolonie gründen..
Liebe Neu-Dahner, wenn Ihr das lest, meldet euch doch mal zwecks schwärmen von der alten Heimat. Hier unsere E- Mail Adresse: andreas.deutsch@freenet.de.
Liebe Grüße an alle Bischmisser und Exil- Saarländer in der Pfalz, Sonja u. Andreas

09.08.07 von Engels Dieter

Danke für die Glückwünsche zu meinem 60. Geburtstag

02.08.07 von meike sarah guttenbacher

hallo oma doris, hallo opa roland,
viele grüsse aus dahn nach bischmisheim senden euch meike sarah , mats sören und katharina franziska
also machts gut bis bald, grüße auch von jasmin und markus

01.08.07 von H

@ Knoll Sebi Gästebuch findest Du unter: www.bheimer.de
Gruss Hartza

25.07.07 von Pascal.H

Also erstmal: Tolle Seite!
@ Vogges: Also Lindefäschd ohne dich, das geht eichentlich gar nidd! Also, erhol dich gudd unn bis demmnägschd in da Linde...
Gruß Pascal

25.07.07 von Karl-Heinz

Ist ganz schön gut die Homepage! Ich schätze, fast zu gut für die heimwehgeschwächten Herzen im Exil lebender Bischmisheimer......
Vielen Dank für die spitzenmäßige Homepage und ihre Pflege (ich warte dann mal auf die Echtzeit-Life-Cam, die dann gerne bei Festen oder dergleichen aktiviert wird)!
Viele Grüße aus Düsseldorf   Kalle
Bischmisheim: Vielen vielen Dank für das tolle Kompliment...

18.07.07 von Thomas Haacke

Schade, hätte gerne das Bischmisser Drachenbootteam unterstützt. Leider ist es mir aus zeitichen Gründen nicht möglich. Saarspektakel ist dieses Jahr einfach zu früh :-( Wünsche allen, die in diesem "Kahn" sitzen alles Gute, immer ne handbreit Wasser unter´m Kiel!
Ready-Attention-Go: www.drachenbootrennen-koblenz.de / www.schaengel-express.de
Schaut doch einfach mal rein.
Viele Grüße aus Koblenz Thomas Haacke

08.07.07 von jasmin guttenbacher

hallo, viele grüsse aus dahn in der pfalz an meine alte heimat bischmisheim und an meine eltern doris und roland gorzkulla von jasmin

04.07.07 von Volker

Hallo an alle "Bischmisser", wenn schon Genesungswünsche aus Bayern kommen, muss ich mich mal kurz aus Bernkastel-Kues melden. Bin ja zur Zeit in der Reha und es geht immer weiter aufwärts.
Aber keine Angst, ich komme in der nächsten Woche wieder zurück in den schönsten Ort der Welt (sorry an Berlin, Rom, New York, Brebach etc. ...iss eben so!!)
Danke für die vielen guten Wünsche.....das tut sooo gut.
An Rita: Sobald ich wieder zu Hause bin, schreib ich Dir. So jetzt ab in die Gymnastik oder war es Entspannung? Egal... Viebe liebe Grüße an Euch alle sendet "Vogges"

01.07.07 von Rita Lappe geb. Jezek

Hab grad gelesen, dass die Bischmisheimer Fußballer aufgestiegen sind. Herzlichen Glückwunsch! Bin jetzt seit 18 Jahren in Bayern und seit ca. 15 Jahren im Jugendfußball tätig. Liebe Grüße Rita

01.07.07 von Rita Lappe geb. Jezek

Hallo an alle Bischmisheimer. Gruß vor allem an Volker Schuhmacher. Hoffe du freust dich mitlerweile wieder bester Gesundheit. Schreib mal bitte zurück. Gruß aus Bayern

14.05.07 von oner

Hallo Ihr Bischmisheimer: Am Mittwoch, dem 16.05.07 gibt euer Lieblings RAPPER O.N.E.R ein Konzert in der "Schwalbe / Eck-Haus"; ab 20 Uhe geht es los.
Bitte um Anwesenheit !!!!!!!!!!!!!!!! PEACE ONER

04.05.07 von Roland Gorzkulla

Herzlichen Glückwunsch an den FV 09 Bischmisheim zur Meisterschaft in der Kreisliga A Halberg. Tolle Leistung !

30.04.07 von Ex Spieler

@ Aktive vom FV 09 Bischmisheim: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUR MEISTERSCHAFT, ich freu mich für euch, viel spaß in der BZL jungs wir werden uns bestimmt mal wieder auf den stadtmeisterschaften im finale treffen ;-) MFG Sébastien Knoll PS: habt ihr auf der webseite von fv09bischmisheim kein gästebuch?

28.04.07 von Kay

viele grüße in die heimat auch wenn ich mich zur zeit am anderen ende der welt befinde (san diego), so kann ich es doch nicht lassen ab und an einen blick auf diese seite zu werfen. 'das dorf auf dem berg, zwischen all den bäumen und dem turm an der spitze' lässt einen halt einfach nicht aus seinem bann. wuensche allen eine tolle schwenk saison ;-)

26.04.07 von Ruben

Hallö sehr gute homepage wollt ich nur mal sagen !

20.04.07 von oner

Bommschackalacker der 132 ist back checkt meine seite oner-microfonstar.de ps grüsse alle B,heimer eurer RAPPER mit der STADTLIEBE

18.04.07 von Volker "VOGGES" Schumacher

Hallo an alle Rehböck !! Es gibt mich noch... ...im Moment zwar einwenig "Malatt", aber das wird wieder. Sitze zur Zeit gerade uff'm Winterbersch und warte auf die nächste Untersuchung und wollte die Zeit nutzen, um mal was los zu werden!
DANKE für die vielen Genesungswünsche! Es tut sehr gut zu wissen, dass viele an einen denken. So wird die Genesung beschleunigt!!!!! In diesem Sinne haltet die Ohren steif und "die Höhe" sauber.
Euer "Vogges"
Bischmisheim: Auch nochmal von dieser Stelle "Gute Besserung" und schau', dass Du bald wieder auf die Beine kommst... ...die nächste Fete wartet schon!

18.03.07 von Norbert Ludt

Bei Vorbereitung meines 60. Geburtstages habe ich heute das erste Mal diese Seite entdeckt. Ich finde sie sehr gelungen. Vor allem, wenn man in der Fremde wohnt, entdeckt plötzlich wieder etwas Heimat. Würde mich auch freuen, wenn es wieder einmal ein Schülertreffen des Jahrganges 1947 geben würde. Viele Grüße aus Altrip am Rhein

02.03.07 von Thomas Haacke

Ja hallo. Schöne Webseite. Da sag ich nur Hut ab und weiterhin viel Erfolg und vor allem Durchhaltevermögen bei der ständigen Aktualisierung. Schön, dass man endlich wieder (eigentlich seit August) wieder schöne und viele Informationen findet. Kleiner Wunsch von mir (aber vielleicht auch von anderen hier) : Kann der Paul nicht vielleicht Programmhefte einscannen? Würde bestimmt viele interessieren was da noch drin steht. Gruß vom schönen sonnigen Rhein
Bischmisheim: Mal schauen, was sich da machen lässt...

27.02.07 von Margit Schultze

Ach, das tut als ehemaliges Bischmissermädche gut, ein bißchen in der Heimat zu stöbern. Habe oft Sehnsucht nach "zuhause", aber da ich in Bischmisse keine Eltern mehr habe - überhaupt in der Nähe nicht mehr - war ich schon ewig nicht mehr bei Euch. Eure Homepage gefällt mir super gut. Sehr ausführlich, vor allem sehr gepflegt! Macht nur weiter so, ich denke oft an Euch (und meine Kindheit).

25.02.07 von Sonja u. Andreas

Ein dickes Lob für die tolle Homepage, die viele Arbeit hat sich wirklich gelohnt! Wenn wir mal Heimweh haben, schauen wir kurz bei euch vorbei, dann geht's wieder für eine Weile. Ganz liebe Grüße an alle Bischmisser von zwei Exil- Pfälzern

01.02.07 von Hellmuth Krüger

Hallo alte Heimat, habe bis 1980 meine Jugend im schönen Bischmisse verbracht, bis mich der Job an die Ruhr verschlagen hat. Kompliment an die Macher dieser Seite. War sofort wieder "dahemm".

20.01.07 von Wahl

Hallo, habe meine Kindheit und Jugend in Bischmisheim verbracht.Meine Eltern wohnen noch dort.Dank euerer Internetseite finde ich immer ein Stück Heimat. Liebe Grüsse S.Wahl
Bischmisheim: Das freut uns sehr! Wir werden Sie auch zukünftig "auf dem Laufenden" halten.

12.01.07 von michael diener

heike und marc habt ihr gut gemacht - DANKE! michael
Bischmisheim: Ein Danke zurück... :-)

10.01.07 von G. Guenther

Lebe in euerem Nachbarort Scheidt und finde euren Internetauftritt sehr gelungen. Mich würde allerdings interessieren warum der Badminton Club keine Erwähnung findet oder habe ich den BC Bischmisheim nur übersehen?
Bischmisheim: Schön, dass Ihnen unser Internet-Auftritt gefällt.
Der BC Bischmisheim hat bis dato keine Erwähnung gefunden, da den Vereinen die Beteiligung an der Website selbst obliegt. Vielleicht wird sich der BC Bischmisheim zukünftig für eine Beteiligung interessieren - wir würden uns auf jeden Fall freuen.

05.01.07 von Günter Bender

Ich habe heute mehr als 2 Stunden über meine alte Heimat gelesen und viele Bilder nach Bekannten durchgeschaut. Aber nach über 30 Jahren wird es immer schwerer bekannte Gesichter zu finden. Gratulation für die gelungene Homepage. Viele Grüsse aus der Blumenstadt Wiesmoor in Ostfriesland.

13.12.06 von Dirk Schwindt

Hey, daß war mal ein toller Weihnachtsmarkt !!! Besonders am Sonntag war ja wohl die Hölle los. Das gute Wetter lockte viele Leute auf den meiner Meinung schönsten Weihnachtsmarkt seit vielen Jahren.Ich bedanke mich bei allen Vereinen und dem Kulturring für die tolle Organisation und kann nur noch sagen, bis zum Weihnachtsmarkt 2007 !!!!!!!!!! Ich wünsche allen Bischmisheimern und die die es aus gutem Grund noch werden wollen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr !!!!!!!!!!!!!!

03.12.06 von Claudia Stächele geb. Schmeer

Als "Bischmisser Mädche" und seit 1982 im Markgräflerland wohnhaft, bin ich erst heute auf dieser Homepage gelandet. Echt super !!! Habe mich riesig gefreut , meine alte Heimat per PC neu zu entdecken! Viele Grüsse aus der "Toskana Deutschlands"! (Einige Bischmisser habe ich ja auch hier schon getroffen.)

23.10.06 von aerobicpaul

Hallo Echternacher Clan, wenn kein Buch mehr vorhanden ist, schreibt mir. aerobicpaul@t-online.de

15.10.06 von Komarica A.

Ich habe mal hier gewohnt, drei Jahre lang. Schöner Ort und nette Internet-Seite habt Ihr.
Alles Gute aus Sarajewo, Bosnien

04.10.06 von Der Echternacher Clan

Wunderschöne Homepage. Wir als "Zugezoone" fühlen uns hier pudelwohl.
Ich habe noch 2 Fragen: Könnte man die Termine auch als Druckversion in die HP integrieren? Dann hätte man die Termine auf einem Blick.
Gibt es empfehlenswerte Bücher über Bischmisheim?
Also machts gut, weiter so und Danke im voraus. :-) Tina, Micha u. Patrick
Bischmisheim: Danke für Eure Anregung - wir werden versuchen, die Termine als pdf zum Download anzubieten.
Es wurden bereits verschiedene Bücher über Bischmisheim durch die Geschichtswerkstatt veröffentlicht, wie z.B.:
- Bischmisheim, 1994, Geschichtswerkstatt Bischmisheim
- Bischmisheim in historischen Bildern, 2005, Geschichtswerkstatt Bischmisheim
Wenn Ihr Interesse daran habt, fragt doch einfach bei der Geschichtswerkstatt (Werner Karg, 06 81 - 89 38 26) nach, ob noch Exemplare zum Kauf vorliegen.

28.09.06 von Alex B.

Ich lass mal schöne Grüsse da!! Bis dann Alex

07.09.06 von Sandra

Alles top gelaufen, klasse HP, weiter so und Bischmisheim ist auf der Höh und bleibt auch dort!!! :o) Sandy

07.09.06 von Emmi von de Hochstrooß'

Bis auf die sich ständig in den Vordergrund drängelnden braunverbrannten Schrumpelgesichter einiger peinlicher Bürgerinnen (bes. auf Photos mit dem Ministerpräsidenten) war das Dorffest ein voller Erfolg.
Bischmisheim: Ob es in Bischmisheim überhaupt peinliche Bürger gibt wollen wir an dieser Stelle offen lassen! Des weiteren war es jedem Bürger freigestellt, sich an dem Rundgang mit unserem Schirmherrn zu beteiligen, so dass sich jeder, sofern er das Bedürfnis hatte, in den Vordergrund stellen konnte.

29.08.06 von Christel Pietschmann

Wie alles, im schönen Bischmisheim, ist auch die Homepage super gelungen.Gratulation an alle Beteiligten.

25.08.06 von Günter Thielen

Hier noch eine kleine Anmerkung zum vergangenen Dorffest. Es wundert mich schon etwas, dass noch niemand etwas über die teilweise sehr mageren Gesangsdarbietungen geschrieben hat. Hier möchte ich besonders auf das Duo hinweisen, das am Sonntagnachmittag auf der Energis-Bühne zugange war. Wenn dieser Schwachpunkt beim nächsten Dorffest verbessert wird, kann das an sich schon gelungene Dorffest mit Sicherheit noch besser werden.
Bischmisheim: Wir werden uns bemühen, die kleinen Schwachstellen bei der nächsten Veranstaltung zu verbessern.
Wir glauben dennoch, dass unseren Gästen bei den meisten Darbietungen ein hochwertiges und abwechslungsreiches Programm geboten wurde, das für jeden Geschmack etwas bereithielt. Es ist für die Organisatoren nicht immer einfach, auf zwei Bühnen an zwei kompletten Tagen ein Musikprogramm zu bieten, dass auch finanziell in einem vertretbaren Rahmen liegt.
Aber trotzdem Danke für die Anmerkung.

24.08.06 von Jürgen Barthel

Noch ein kleiner Nachtrag. Wäre es denn nicht möglich, den Mitgliedern im Kulturring bzw. der Dorfvereine eine entsprechende E-Mail-Adresse zur Verfügung zu stellen, z.B. frank.mustermann@bischmisheim.de? Gruß Jürgen
Bischmisheim: Das war bis jetzt nicht geplant, da die meisten Leute ohnehin schon über eine Mail-Adresse verfügen. Aber wenn generell Bedarf besteht, könnte man nochmals darüber nachdenken.

23.08.06 von Jürgen Barthel

Hi, wirklich eine gelungene Homepage. Viele Grüße vom Dartclub.

23.08.06 von Marie-Luise Wilhelm

Heute war ich im Internet - www.Bischmisheim.de finde ich supernett.
Ich habe alles durchgelesen - und bin hin und weg gewesen.
Als "Bischmisserin" von Anfang an - bin ich froh, dass ich hier wohnen kann.

23.08.06 von Dirk Schwindt

Was soll ich schreiben, ich bin einfach nur begeistert. Endlich mal eine Homepage, die sich sehen lassen kann. Genau was Bischmisheim verdient hat.
PS: Das war ja wohl ein Hammer-Dorffest oder???? Ihr könnt auch mal die Homepage vom Dartverein besuchen, würde mich sehr freuen. WWW.DCBISCHMISHEIM.DE

23.08.06 von Daniel Kuntz

Na dann werd ich mich als ehemaliger Rehbock hier verewigen! Die Seite iss net übel!

21.08.06 von Lothar Kuntz

Hallo an alle Bischmisser, endlich haben wir Rehböcke wieder eine eingene Internetseite. Super. Wirklich gut gelungen. Jetzt kann die ganze Welt zu uns auf die Höh schauen. Viele Grüße
P.S. Weitere Infos über den Kaninchenzuchtverein gibt es auch unter: www.Rex-L-Kuntz.de

21.08.06 von Klaus Grete

Endlich!! Als Neu-Bischmisheimer habe ich mich immer in der Homepage über Geschichte und Vereine informiert. Auch die Bilder sind immer informativ. Danke und macht weiter so. Klaus Grete

21.08.06 von Kristina Feß

Schöne Seite! Der Inhalt und Gestaltung ist spitze! Viele Grüße Kristina Feß

21.08.06 von Dieter Eberhardt

Auf der Internet-Seite könntet Ihr noch denkmalgepflegte Häuser zeigen, wie z.B. die Pfähler-Stiftung.
Bischmisheim: Danke für die Anregung. Wir werden daran arbeiten.

21.08.06 von Günter Thielen

Ich finde die neue Homepage klasse. Dass am Anfang noch nicht alles enthalten ist, was über Bischmisheim zu sagen wäre, ist verständlich. Vielleicht sollten die Macher der Hompage auch auf die Wander- und Einkehrmöglichkeiten rund um Bischmisheim eingehen. Hier wäre doch sicher der Saarwaldverein ein geeigneter Autor.
Bischmisheim: Der Saarwaldverein wollte sich leider nicht an der Homepage beteiligen, da er ja bereits über den Landesverband im Internet vertreten ist.
Die Einkehrmöglichkeiten des Schützenvereins und des Vereins der Hundesportfreunde sind aber schon unter der Rubrik Vereine zu finden.

20.08.06 von Matze

Hallo!!!!! ;-) Tolli seit :-P

20.08.06 von Achim Durst-Köhler

Hallo und ganz herzlichen Glückwunsch zur sehr gelungenen Internetseite. Als Bewohner des Grumbachtales fühlen wir uns ein wenig auch als Bischmisheimer - Klasse gemacht. Unsere private Seite (www.grumbachtal.de) ist noch im Aufbau, soll aber in Zukunft das Grumbachtal vorstellen. Edda und Achim Durst-Köhler

20.08.06 von Roland Altpeter

Hallo, erst einmal möchte ich sagen, daß ich mich über diese Seite freue. Der Aufbau gefällt mir. Es fehlt aber denke ich noch eine aktuelle Seite mit Bildgalerien, z.B. vom aktuell laufenden Dorffest. Hier hatte ich gehofft würde ich heute morgen Bilder von gestern sehen. Ich denke hier müßte laufend aktualisiert werden. Beste Grüße
Bischmisheim: Die Bilder werden selbstverständlich kommen. Gebt uns nach dem Dorffest einfach noch ein bisschen Zeit.

20.08.06 von James Blackler

Tolle Initiative und gelungener Start. Inhalt sinnvoll, interessant und lesenswert. Vielleicht noch eine Bildergalerie des Ortes?
Bischmisheim: Danke für den Hinweis! Wir arbeiten daran und werden in den nächsten Wochen noch ein paar Sachen hinzufügen.

19.08.06 von Tilly & Jani

JUHU wir sind die 2. in diesem Gästebuch. Keine Ahnung was das bringt.... nee is klar löl

19.08.06 von Roland Gorzkulla

Ich finde die neue Homepage sehr gut gelungen. Kompliment an alle, die daran mitgearbeitet haben.
Bischmisheim: Danke!

19.08.06 von Karlheinz Weber

Als alter Bischmisser, aber schon viele Jahre nicht mehr dort wohnend, bedanke ich mich bei dem geschäftsführenden Vorstand des Kulturinges für die gelungene und aufschlußreiche Webseite. Ihnen alles Gute wünschend, grüßt Sie herzlichst Karlheinz Weber
Bischmisheim: Vielen Dank! Wir hoffen so, den "Exil-Bischmissern" die Neuigkeiten in der "alten" Heimat vermitteln zu können.

19.08.06 von

Erster!!!!!!!!!!!!!!!

19.08.06 von Seeungeheuer

Endlich ist die Seite frei, freue mich sehr und finde sie auf den ersten Blick sogar gut.

06.08.06 von Vorstand des Kulturring Bischmisheim

Der Vorstand des Kulturrings Bischmisheim freut sich, allen Bischmissern und Freunden von Bischmisheim die "neue" Homepage präsentieren zu dürfen. Wir möchten uns auf diesem Weg bei allen Beteiligten recht herzlich für ihre Mithilfe zum Gelingen dieser Seite bedanken und wünschen allen viel Spaß beim Surfen!
Der Vorstand des Kulturrings Bischmisheim